zum Inhalt springen

Exkursionen und Vorträge

Was soll ich werden? Einblicke in die Praxis helfen bei Ihrer beruflichen Orientierung. Profitieren Sie vom Überblick erfahrener Praktiker oder von den frischen Eindrücken von Berufsanfängern, nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen über verschiedene Berufe für Historiker im direkten Gespräch mit den Profis und auf interessanten Exkursionen zu vertiefen. Die Gastvorträge und Exkursionen sind offen für alle interessierten Studierenden. Eine Voranmeldung wird nur zu den Exkursionen erbeten.

 


 

Vergangene Exkursionen

Besuch beim Deutschlandfunk (13.01.2020)

Welche beruflichen Möglichkeiten bieten Radiosender angehenden Historikerinnen und Historikern? Um diese Frage zu beantworten, besuchten am 13.01.2020 20 Studierende des Historischen Instituts der Universität zu Köln den Deutschlandfunk in Köln.

Nach einer allgemeinen Einführung erfolgte eine Besichtigung des DFL-Funkhauses, in dem der Deutschlandfunk untergebracht ist. So ging es dann durch Räumlichkeiten für Orchester- und Hörspielaufnahmen, die Büros der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Aufnahmestudios, in denen die Studierenden live die Produktion verschiedener Sendungen verfolgen konnten. In den Räumlichkeiten von Deutschlandfunk Nova standen verschiedene Ansprechpartner, wie z.B. der Social Media-Beauftragte, für vielerlei Fragen zur Verfügung.

Somit erlebten die Studierenden zwei spannende Stunden im Funkhaus Köln, der interessante Einblicke in die Welt des Radiojournalismus bot.

(Michael Kleu)

 

Photo: "© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)"